Wabenplatte
unkaschiert.

Das Gewicht einer SWAP-Wabenplatte beträgt weniger als ein Zehntel einer vergleichbaren Spanplatte, erreicht durch Ihre Sinuswellenstruktur aber überragende Eigenschaften. Trotz des geringen Eigengewichts ist sie extrem druckfest, biegesteif und formstabil. Dazu ökologisch nachhaltig und einfach zu bearbeiten – der ideale Leichtbauwerkstoff mit nahezu unbegrenzten Anwendungsmöglichkeiten.

Wabenplatte
kaschiert.

Durch die optionale Kaschierung erhält die SWAP-Wabenplatte eine saubere Oberfläche, die leicht weiterzuverarbeiten ist – und besonders gern im Display- sowie Messebau, aber auch als Verpackung eingesetzt wird. Je nach Bedarf und gewünschtem Effekt kann die Kaschierung mit unterschiedlichen Papieren, Folien und Vliesen umgesetzt werden. Auch mit anderen Deckmaterialien wie Metall oder Holzwerkstoffe lässt sich die SWAP-Wabenplatte leicht verbinden.

Paletten.

Paletten aus dem SWAP-Papierverbundsystem bieten ein einzigartiges Verhältnis von Eigengewicht und Stabilität, das ein klassisches Holzprodukt nicht erreichen kann. Es besteht im Umgang mit den Paletten eine geringere Verletzungsgefahr, sie sind hygienischer als Holzpaletten und sogar mit dem begehrten Non-Wood-Zertifikat erhältlich. Die Entsorgung gestaltet sich naturgemäß sehr einfach. SWAP-Paletten eignen sich deshalb für alle Exportanforderungen und insbesondere für die Luftfracht. Runde und vieleckige Sonderformen sind lieferbar, die Dimensionierung und Ausführung der Paletten richtet sich nach dem Wunsch des Kunden.

Standardplatten.

Standardplatten von SWAP sind ständig und kurzfristig abrufbar, selbst in kleineren Mengen. Wenn schnelle Lösungen gefragt sind, sind sie das Produkt der Wahl. Die Platten sind in einem festen Format, aber in verschiedenen Stärken und mit weißer oder brauner Kaschierung verfügbar.

Bearbeitungs
möglichkeiten.

SWAP-Platten können vielfältig weiterverarbeitet werden. Zuverlässig realisieren können wir: Formatieren, Fräsen, Stanzen, Profilpressen, Konturschneiden, Folienkaschierung, Vlieskaschierung und das Schließen der Plattenkanten. Fällt Ihnen etwas anderes ein? Wir machen es gern möglich, fragen Sie bitte an.